Kooperationspartner

Wir sind begeisterte Netzwerker und kooperieren mit unterschiedlichen Einrichtungen wie z. B. Kirche, Stadt, Landkreis Osnabrück, Land Niedersachsen und auf Bundesebene. Zudem haben wir regelmäßigen Kontakt zu Stiftungen und Sponsoren. Im Vordergrund steht dabei vor allem der fachliche Austausch, der die qualitative Weiterentwicklung unserer Bildungs- und Unterstützungsangebote ermöglicht. Durch die Zusammenarbeit entstehen auch Konzepte für gemeinsame Bildungsdienstleistungen. Bei der Entwicklung von alltagsrelevanten Kursangeboten fungieren wir als Schnittstelle für Kirche und Kommunen.

Darüber hinaus sind wir Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft Ev. Familien-Bildungsstätten (BAG), der Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten Niedersachsen (LAG) und des Diakonischen Werks der Ev. Landeskirche Hannovers.

Unsere Arbeit finanziert sich über öffentliche und kirchliche Mittel, Spenden sowie Teilnehmer- und Kursgebühren. Grundlage der öffentlichen Förderung ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG §§ 1-10 und §16) zur Förderung der Erziehung in der Familie und das Zweite Weiterbildungsgesetz (WbG) des Landes Niedersachsen. Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Erwachsenenbildung.

Übersicht unserer Kooperationen und Netzwerke